Home » Aktuelles » Bewegungsbegleiter sind gefragt

Bewegungsbegleiter sind gefragt

NTB – Ausbildung zum Bewegungsbegleiter                        Das Projekt „3000 Schritte“ bildet wieder aus.

Bericht von Volker Napp

Im Jahr 2019 wurde in Wunstorf das NTB – Projekt „3000 Schritte für die Gesundheit“ erfolgreich eingeführt und ist seitdem in der Zielgruppe der älteren Mitbürger sehr beliebt. Wichtigster Bestandteil dieses Bewegungsangebotes ist ein einstündiger Spaziergang auf unterschiedlichen Routen durch die Wunstorfer Innenstadt. Unterbrochen durch Übungen zur sportlichen und geistigen Fitness und unterwegs in einem angemessenen Tempo, ergeben sich so ganz nebenbei, neue soziale Kontakte zu anderen Teilnehmern.

Die Ausbildung setzt keine Vorkenntnisse oder Erfahrungen voraus und richtet sich an Erwachsene aller Altersgruppen. Ein Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit mit Ü60 Mitbürgern muss allerdings vorhanden sein. Notwendige Kenntnisse, wie zum Beispiel „Häufigkeit und Dauer der Bewegung“ oder „Bewegung im fortgeschrittenen Alter“ werden den angehenden Bewegungsbegleitern in 15 Lehreinheiten ebenso vermittelt, wie diverse praktische Übungen. Ein anderer Baustein dieser Ausbildung, ist der Lehrgang in Erster Hilfe. Sind beide Voraussetzungen erfüllt, wird der neue Bewegungsbegleiter durch erfahrene Kollegen in das Team und deren Abläufe eingearbeitet.

Und genau so eine Ausbildung zum Bewegungsbegleiter bietet der NTB am 14. und 15.05. wieder an. Wer dazu Rückfragen hat, richtet diese unter der Telefonnummer 05031/8336 an unseren Ansprechpartner Lothar Peters.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Zugriffe

  • 25373Seitenaufrufe gesamt:
  • 14316Besucher gesamt:

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung