Sportlerehrung im Hölty Sportforum

Am 09.07.2022 war es soweit, die Stadt Wunstorf hat nach 2 Jahren wieder eine Sportlerehrung mit hochklassigen Showacts im Hölty Sportforum durchgeführt. In diesem Rahmen fand auch die Ehrung der Sportler des Jahres, Sportlerin des Jahres, Mannschaft des Jahres und Ehrenamt des Jahres, sowie der platzierten statt. Etwa 1000 wurden überwiegend online auf der Sportring Seite abgegeben.

Die Sieger und platzierten der Sportlerwahl die vom Sportring Wunstorf e.V. zusammen mit dem Stadtanzeiger durchgeführt wurde.

Sportlerin des Jahres: Platz 1: Mirja Dohle SVG; Platz 2: Lara Eckebrecht SVG; Platz 3: Sarah Fleur Schulze TuS Wunstorf

Sportler des Jahres: Platz 1: Fabian Schuppert RSC Wunstorf; Platz 2: Leon Senftleben SVG; Platz 3: Nick Rustler

Mannschaft des Jahres: Platz 1: Kreispokalmannschaft Frauen TuS Wunstorf; Platz 2: Schützenmannschaft Schützenverein Kolenfeld

Ehrenamt des Jahres: Susanne Jahn TuS Wunstorf

Diese Wahl wurde unterstützt von unseren Sponsoren:

sowie der Volksbank Nienburg eG, dem Kulturring Wunstorf und dem Stadtanzeiger Wunstorf

Petanque Stadtmeisterschaften 2022

Am 27.08.2022 richtet der Kneipp Verein die Petanque Stadtmeisterschaften aus. Start um 09:30 auf dem Freigelände des Barnestadions (6 Bahnen).

Teilnehmen können alle Wunstorfer Bürger/innen sowie Mitglieder Wunstorfer Vereine. Meldungen bis zum 06. August an EMail: dietrichreuter@gmx.de

Wir freuen uns auf eine große Beteiligung. Weitere Einzelheiten findet ihr in der angehängten Datei.

Erste Entscheidungen in der aktuellen Punktspielrunde beim TC Wunstorf

Bericht von Stephan Rhein TCW

Tennis – Nach einem dramatischen Spieltag gegen den direkten Konkurrenten TC Scharrel um den Staffelsieg ist die Herren 40 Mannschaft des TC Wunstorf in die 1. Regionsklasse aufgestiegen. Nach zwischenzeitlichen 0:2 hat sich die Mannschaft zu einem 4:2 Sieg gekämpft. Dabei fiel die Entscheidung 3 mal im Match-Tiebreak- davon allein 2 mal im entscheidenden Doppel. Die erfolgreiche Mannschaft an diesem letzten Spieltag bestand aus Damir Karahmetovic (Mannschaftsführer), Klaus Brede, Christian Sengstock und Björn Kleinert. Die Mannschaft komplettieren Lutz Fink (Mannschaftsführer), Adis Bajric und Thorsten Selle.

Die Herren 60 Mannschaft des TC Wunstorf erreichte einen ungefährdeten Sieg und steht damit souverän mit 8:0 Punkten als Sieger der Landesliga fest. Die erfolgreiche Mannschaft setzt sich aus den Spielern Thomas Peitmann, Gerd Bode, Heinz Kiel und Wolfgang Sperner (Mannschaftsführer), Detlef Jelitto und Volker Hemmerich zusammen.

Der TC Wunstorf hofft, dass im Laufe der Saison weitere Mannschaften dem erfolgreichen Beispiel folgen werden.

Stephan Rhein

Pressewart

Tennis-Club Wunstorf e.V.

Sportlerehrung Wunstorf

Am 09.07.2022 um 17:30 findet in dem Hölty Forum die Sportlerehrung 2021 statt.

Die Statt Wunstorf ehrt die erfolgreichen Sportler:innen aus dem Jahr 2021, 2020 und 2019.

Der Sportring Wunstorf und der Stadtanzeiger Wunstorf ehren die Sportler, Sportlerin, Manschaft des Jahres und das Ehrenamt 2021.

Die Sportlerehrung wird unterstützt von der Stadtsparkasse Wunstorf, der Volksbank Nienburg, dem Sporthaus Hiller und dem Stadtanzeiger Wunstorf.

Die Veranstaltung umfasst auch zwei interessante Showteile, die die Ehrungen einrahmen und zu einer würdigen Veranstaltung für die Sportler beitragen.

Einlass ist ab 17:00 Uhr.

Begrüßung und Eröffnung durch den Bürgermeister Carsten Piellusch um 17:30 Uhr.

Ende und Verabschiedung 20:10 Uhr.

Ergebnisdienst auf der Webseite

Seit einigen Wochen gibt es einen Ergebnisdienst für die Tennispunktspiele. In Kürze wollen wir einen 2. Versuch mit den Tischtennis Punktspielen starten. Zu sehen unter Ergebnisdienst und der entsprechenden Sportart.

Gibt es dazu Feedback? ist das sinnvoll? Wie kann man es besser gestalten? Was fehlt? Wie kann man es besser machen?

Zum Ende der Punktspiele könnte ich evtl. Abschlußtabellen veröffentlichen und Berichte mit Fotos der Mannschaften.

Hinterlaßt einen Kommentar in diesem Bericht oder nutzt das Kontaktformular für Feedback. Wir können nur besser werden, wenn ihr helft.

TT Wunstorf Pokal ist zurück

dieses Jahr findet er wieder statt, der …                                                       

Wunstorf-Pokal

Freitag, 26.08.2022, 18:00 Uhr

Turnhalle Schulzentrum Steinhude (große Halle),

Meerstraße 10, 31515 Wunstorf-Steinhude

Veranstalter:           Sportring Wunstorf

Ausrichter:               SC Steinhude e.V.

Modus:                  Die Spielerinnen und Spieler werden gemäß QTTR-Wert vereinsübergreifend zugelost. Dabei sollte der stärkste TTR mit dem schwächsten TTR zusammengelost werden, so dass möglichst ausgeglichene Doppelpaarungen entstehen. In der ersten Runde Gruppen, danach KO-System.

Teilnahmeberechtigt:              Es sind alle Wunstorfer Bürgerinnen und Bürger sowie alle Mitglieder aus Wunstorfer Vereinen teilnahmeberechtigt. Die Teilnehmer werden gemäß ihrem gültigen QTTR-Wert (11.05.2022) sortiert. Sollte kein Wert vorliegen („Hobbyspieler“) wird die Zulosung anhand der mutmaßlichen Spielstärke vorgenommen.

Anmeldung:           Die Anmeldungen bitte per E-Mail bis zum 25.08.2022 unter Angabe des Namens und Vereins (sofern vorhanden) an

Michael Arndt  >  ma@macina.com  <  senden. Meldungen nach Möglichkeit bitte vereinsseitig bündeln. Nachmeldungen sind aber bis 30 Minuten vor Turnierbeginn dennoch möglich. Eine Startgebühr wird nicht erhoben. Zum Zeitpunkt der Veranstaltung gelten die behördlichen Vorgaben zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus SARS CoV-2.­

Wir freuen uns auf Euch/Sie!

Für Fragen steht Michael Arndt (TSV Klein Heidorn) unter ma@macina.com

oder 0173 / 690 70 38 zur Verfügung.

Mit sportlichem Gruß

Ulrich Springhorn

1.Vorsitzender Sportring Wunstorf

Neue Funktion Ergebnisdienst

Im Menue gibt es einen neuen Reiter Ergebnisdienst. Darin wollen wir pro Sportart auf einer Seite die Ergebnisse Wunstorfer Vereine darstellen.

Das funktioniert natürlich nur, wenn diese Daten von den Vereinen zur Verfügung gestellt werden. Der Sportring koordiniert die Zusammenführung zu einer Tabelle pro Sportart und veröffentlicht diese Tabelle auf der Webseite.

Als Piloten gibt es die Ergebnisse der Tennispunktspiele der Wunstorfer Vereine. Zur Zeit TCW und TCG. Luthe und TuS Wunstorf kommen hoffentlich noch dazu.

Ich hoffe das ist für Wunstorf interessant und findet Nachahmer in anderen Sportarten.

Wenn es für weitere Sportarten erstellt werden soll, info an Ulrich Springhorn, damit das Format abgesprochen werden kann.

Stadtmeisterschaften Jugendkart

Wunstorfer Stadtmeisterschaft im Kartslalomsport 2022

Der Sportring Wunstorf schreibt 2022 die Stadtmeisterschaft im Jugendkartslalom aus.

  1. Teilnehmen können alle Jugendlichen, die einem Wunstorfer Motorsportverein angehören oder ihren Wohnsitz in Wunstorf haben.
  • Klasseneinteilung

                Klasse 1/1E      Jahrgang 2015-2013, 2016 mit Vereinstraining

                Klasse 2           Jahrgang 2012-2011 mit Vereinstraining

                Klasse 3           Jahrgang 2010-2009 mit Vereinstraining 

Klassen 4 und 5  Jahrgang 2008-2007 / Jahrgang 2006-2004 mit Vereinstraining

Klasse 6             Jahrgang 2010-2005 ohne Vereinstraining

  • Läufe

                01.05.2022   33. KCL/NFM-Jugendkartslalom ohne Klasse 6

                12.06-2022       51. ADAC/CMW-Jugendkartslalom Wunstorf 

                07.08.2022        52. ADAC/CMW-Jugendkartslalom Wunstorf           

  • Die Wertung erfolgt nach Mittelweserpunkten in den jeweils ausgeschriebenen Klassen. Die beiden besten Ergebnisse (Punkte der Mittelwesertabelle) werden addiert.
  • Die Siegerehrung findet am 11. Dezember 2022 um 15.00 Uhr im Clubheim des CMW, In der Barne 11, in Wunstorf, statt.

Ausgelobt werden Urkunden und für die ersten Drei jeder Klasse Medaillen bei genügend großer Beteiligung.

  • Eventuelle Änderungen bezüglich der Termine werden per Aushang bei den Kartslalom-Veranstaltungen bekanntgegeben.
  • Die Stadt Wunstorf fördert die Durchführung der Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Sportring Wunstorf und den Vereinen.
  • Meldungen bis zum Tag vor dem Lauf an Klaus-Jürgen Maurer.
  • Die Federführung liegt bei

Klaus-Jürgen Maurer, Alte Bahnhofstr. 25a, 

31515 Wunstorf, Klaus-Juergen.Maurer@t-online.de.

  • Die Veranstalter schließen jeweils eine Veranstaltungsversicherung ab.
  • Die Veranstaltungen werden Corona konform nach den jeweils gültigen Regeln durchgeführt.

 Mit sportlichem Gruß

Ulrich Springhorn, 

1.Vorsitzender Sportring Wunstorf

Wettbewerb „unbezahlbar und freiwillig – Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement

Informationen hinsichtlich eines Wettbewerbs des Landes Niedersachsen für die besondere Anerkennung des Ehrenamts.

Ich bitte um Kenntnisnahme und Weiterverbreitung der Informationen in Ihren aktiven Kreisen.

Danke und beste Grüße sowie ein sonniges Wochenende Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrage

Timo Hahn
———————————————
Stadt Wunstorf
Fachdienst Kultur und Sport
Südstraße 1
31515 Wunstorf
Tel: +49 (5031) 101-372
Fax: +49503110130372

E-Mail: Timo.Hahn@wunstorf.de
Internet: http://www.wunstorf.de

Bewegungsbegleiter sind gefragt

NTB – Ausbildung zum Bewegungsbegleiter                        Das Projekt „3000 Schritte“ bildet wieder aus.

Bericht von Volker Napp

Im Jahr 2019 wurde in Wunstorf das NTB – Projekt „3000 Schritte für die Gesundheit“ erfolgreich eingeführt und ist seitdem in der Zielgruppe der älteren Mitbürger sehr beliebt. Wichtigster Bestandteil dieses Bewegungsangebotes ist ein einstündiger Spaziergang auf unterschiedlichen Routen durch die Wunstorfer Innenstadt. Unterbrochen durch Übungen zur sportlichen und geistigen Fitness und unterwegs in einem angemessenen Tempo, ergeben sich so ganz nebenbei, neue soziale Kontakte zu anderen Teilnehmern.

Die Ausbildung setzt keine Vorkenntnisse oder Erfahrungen voraus und richtet sich an Erwachsene aller Altersgruppen. Ein Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit mit Ü60 Mitbürgern muss allerdings vorhanden sein. Notwendige Kenntnisse, wie zum Beispiel „Häufigkeit und Dauer der Bewegung“ oder „Bewegung im fortgeschrittenen Alter“ werden den angehenden Bewegungsbegleitern in 15 Lehreinheiten ebenso vermittelt, wie diverse praktische Übungen. Ein anderer Baustein dieser Ausbildung, ist der Lehrgang in Erster Hilfe. Sind beide Voraussetzungen erfüllt, wird der neue Bewegungsbegleiter durch erfahrene Kollegen in das Team und deren Abläufe eingearbeitet.

Und genau so eine Ausbildung zum Bewegungsbegleiter bietet der NTB am 14. und 15.05. wieder an. Wer dazu Rückfragen hat, richtet diese unter der Telefonnummer 05031/8336 an unseren Ansprechpartner Lothar Peters.

Kategorien

Zugriffe

  • 30873Seitenaufrufe gesamt:
  • 17321Besucher gesamt:

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung